· 

Milchschnittetiramisu

Tiramisu und Milchschnitte - passt das zusammen?

Für ein leckeres Milchschnittetiramisu braucht ihr folgende Zutaten:

 

15 Milchschnitten

200 ml Sahne

250 g Magerquark

1 Pkg. Vanillezucker

Himbeerpürree

 


 

 

 

Die Auflaufform mit den Milchschnitten auslegen.


 

 

 

Die Sahne mit etwas Vanillezucker steifschlagen.


 

 

 

Die aufgeschlagene Sahne mit dem Magerquark vermengen.


  

Da die Milchschnitte an sich sowieso schon sehr süß ist, passt für das Tiramisu nicht unbedingt auch noch eine süße Creme dazu. Daher habe ich mich entschieden hier mit pürierten Himbeeren zu arbeiten. Eine Alternative wäre auch Zitronensaft mit geriebener Zitronenschale.


 

 

Den Milchschnitteboden mit einer Schicht Himbeercreme bedecken.


 

 

 

Auf die Cremeschicht wieder Milchschnitte schichten.

 


 

 

Und auf die Milchschnitteschicht wieder eine Schicht Himbeercreme.


 

 

 

Das Tiramisu kann am Ende noch mit etwas Himbeerpüree dekoriert werden.


Gutes Gelingen!

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen und guten Appetit!

Teilt euer Ergebnis doch mit uns unter #ddud_lifestyle. 

Eure Lena :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0