· 

Wedding Day - Was zieh ich an?

Hochzeitskleid für die Braut - und was trag´ich als Gast?

 

 

 

 

Gerade haben wir am Wochenende mit unserem Glee-Chor auf einer Hochzeit gesungen. Da kam natürlich auch wieder unser heutiges Thema auf. Manche Brautpaare geben auch Mottos oder einen Dresscode vor, aber was, wenn nicht?

Der erste Look ist für eine standesamtliche Hochzeit. Etwas locker, aber trotzdem schick.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Falls die Hochzeit doch ein bisschen eleganter wird, oder wenn man als Brautjungfer/Trauzeugin in die Hochzeit eingebunden wird, ist dieser romantische Look perfekt. Ein langes türkises Kleid mit schwarzen High Heels, die man allerdings aufgrund der Länge nicht sehen kann ;)

Bei diesem Look würde ich keine Kette empfehlen, eher ein paar längere Ohrringe. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Falls es am Hochzeitstag doch etwas wärmer ist, passt dieser Look. Ein schönes blaues Kleid mit Betonung auf die Taille und einem tiefen V-Ausschnitt stellt Taddls Kurven perfekt in Szene. Dazu haben wir ein paar schwarze Pumps kombiniert.

 

Wir hoffen euch hat der heutige Blogeintrag gefallen.

Alles Liebe, 

Taddl & Lena :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Tanja (Dienstag, 20 Juni 2017 08:48)

    Wow... Taddl, du bist wahnsinnig hübsch ❤

  • #2

    Anne (Dienstag, 20 Juni 2017 09:19)

    Ja das find ich auch!
    Am besten gefällt mir das grüne Kleid �