· 

The Countdown is over mit Lisa

O'zapft is :)

Mit diesen Worten wurde am Samstag um 12 Uhr offiziell das diesjährige Oktoberfest eröffnet. Passend zu diesem Ereignis hatte ich doch tatsächlich die Möglichkeit eine echte Münchnerin in ihrem Dirndl shooten zu dürfen. Lisa hat ein ganz besonderes Dirndmodell, dass man gar nicht so oft findet. 

 

 

Lisas Dirndl besteht aus einem Trachtenmieder und einem Dirndlrock in Kombination mit Schürze und Trachtenbluse. Das Tolle an einem Mieder ist, dass es ihm egal ist, ob man mal ein bisschen zu oder abgenommen hat, da es durch eine Schnürung geschlossen wird. Zusammen mit dem Mieder kann man dann unterschiedliche Röcke und sogar (Leder-)Hosen kombinieren. Dadurch ist man richtig flexibel. Das erste Modell besteht zusätzlich aus einem schwarzen Rock und einer roten Schürze. Beim zweiten Modell haben wir einfach nur das Mieder mit einem grünen Rock und einer dunklen Schürze kombiniert. Es ist erstaunlich, es sieht aus wie ein zweites Kleid, ist aber im Grunde das Gleiche.

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir hoffen, euch hat der heutige Beitrag gefallen und wünschen allen Wiesnbesuchern ganz vui Gaudi und a schönes Oktoberfest!

 

Lisa & Lena

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Laura (Montag, 18 September 2017 21:11)

    Wow! Ein toller Artikel, so ein schönes Model! �