· 

Es wird animalisch

- Werbung da Verlinkung -



Ein nicht ganz so normaler Blogpost, dieses Mal haben wir uns mit ein paar neuen Freunden fotografieren lassen und es war eine ziemlich coole Erfahrung. Ich hätte ehrlich gesagt nie gedacht, dass ich jemals diese Zeilen schreiben werde, aber ich habe es getan. Ich habe mit einer Vogelspinne posiert. Hannah und Taddl haben sich besser mit den Schlangen verstanden. Wir wollten mal was anderes machen, mal etwas dass es auf keinem Fashionblog zu sehen gibt. Mit herzlicher Unterstützung von der lieben Krissi sind diese Hammerbilder entstanden. Unsere Gastmodels: Schlangen und Spinnen. 

Foto: KS Hobbyfotografie
Foto: KS Hobbyfotografie

Das Posieren mit einer Schlange sieht auf den Bildern immer recht leicht aus, jedoch bewegen sich die Tiere verdammt schnell und um ein perfektes Bild zu schießen muss man wirklich Geduld haben. Und dass es sich lohnt sieht man anhand dieser tollen Bilder. Sowohl Schlange und Model müssen im richtigen Moment abfotografiert werden. Somit hat man als Model zwei Aufgaben: Aufpassen was die Schlange macht und Posieren. Das fiel Taddl und mir im ersten Moment recht schwer da wir es noch nicht gewohnt waren, aber es fühlt sich an wie eine kalte bewegliche Kette.

Mit Krissis Unterstützung hat das sehr gut geklappt.

Foto: KS Hobbyfotografie
Foto: KS Hobbyfotografie
Foto: KS Hobbyfotografie
Foto: KS Hobbyfotografie
Foto: KS Hobbyfotografie
Foto: KS Hobbyfotografie

 

 

Zu allerletzt ein Riesiges Dankeschön an dich liebe Krissi, für die Einführung zu den Tieren, das Händchenhalten und die megaschönen Bilder !!!
Wenn ihr mehr Kunstwerke von der lieben Krissi sehen möchtet, könnt ihr gerne hier vorbeischauen!

Wollt ihr mehr von dieser Art Fotos auf unserem Blog sehen? Dann sagt es uns in den Kommentaren :)

 

Hannah, Lena & Taddl

Kommentar schreiben

Kommentare: 0